Feldsalat mit „French Dressing“

Zutaten: 

500 g Feldsalat

Pinienkerne

Dressing: 

2 Eigelb

2 EL weißer Balsamico

1/2 TL brauner Zucker

1/2 EL Dijon-Senf

100 ml Olivenöl

Meersalz

frisch gemahlener Pfeffer

1/2 Schalotte

frische Zitronenverbene

frische Brunnenkresse

frische Estragon

Zubereitung: 

Eigelb, Senf, Essig, Salz und Zucker verrühren. Das Olivenöl langsam einschlagen bis es eine homogene Masse wird. Klein geschnittene Schalotten, Zitronenverbene, Brennenkresse, Estragon hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pinienkerne kurz in der Pfanne ohne Fett anrösten und den Salat geben.

Tipp: 

Estragonblätter schmecken sehr gut zum Salat, Kräuterbutter, Gemüse sowie in Suppen und Saucen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s