Brokkoli-Paprika-Salat mit Schisandra-Dressing

Brokkoli-Paprika-Salat

Zutaten
1 Brokkoli
2 gelbe Paprika
2 EL Leinöl
2 EL Sesamöl
2 EL Holdunder-Balsamico
4 EL frisch gepresster Orangensaft
1 TL Schisandra
1 TL Zitronenmelissen-Sirup
Olivenöl
Pinienkerne
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Brokkoli putzen, klein schneiden und ca. 5 Minuten bissfest in kochendem Salzwasser garen. Kalt abspülen und abtropfen lassen.

Paprika halbieren, entkernen, waschen und mit der Schnittseite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Olivenöl einreiben und  ca. 10 Minuten bei 180 Grad backen bis sie etwas weicher werden.

Anschließend in feine Streifen schneiden und zum Brokkoli geben.

Lein-, Sesamöl, Holunder-Balsamico, O-Saft, Schisandra, Zitronenmelissen-Sirup mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pinienkerne ohne Fett kurz anbraten und zum Salat geben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s