Grünkohl-Birnen-Salat mit Saint Agur und Mandeln

Grünkohl-Birnen-Salat

Zutaten
200 g Grünkohl
3 Birnen
etwas feinstes Apfelessig
Rapsöl
brauner Zucker
Salz/Pfeffer

Zubereitung
Den Grünkohl waschen  und den Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden. Anschließend in kaltes Wasser legen, damit er knackig bleibt.

Die Birnen entkernen und in Scheiben schneiden. Eine Birne mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun wird. Die restliche Birnen mit dem Dressing aus Apfelessig, Zucker, Rapsöl, Salz und Pfeffer wenden und in den auf 180 Grad (Umluft) vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen bis sie weich sind.

Dressing
4 El Apfelessig
50 ml Rapsöl
1 EL Honig
1 zerdrückte Knoblauchzehe
Meersalz/Pfeffer

Das Dressing gut durchmischen. Das Dressing mit dem gut abgetropften Grünkohl mischen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Ausserdem
100 g Saint Agur
60 g Mandeln – in der Pfanne ohne Fett anrösten.

Zum Servieren die Birnen, Saint Agur und die Mandeln auf den Grünkohl legen.

Tipp
Wenn man den Knoblauch nur mit dem Messer zerdrückt und diesen dann in das Dressing gibt, bekommt man einen feinen Hauch Knoblauch und kann ihn anschließend wieder entfernen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s