Detox mit Schüßler-Salzen

Neue Impulse für den Stoffwechsel

Heute beginne ich zusätzlich mit der Einnahme der Salze, da ihnen einige kraftvolle Eigenschaften nachgesagt werden.

Unterschiedliche  Anwendungsmöglichkeiten sind mit den Mineralsalzen möglich.

Wer z. B.  ganz allgemein Ballast loswerden möchte, sollte die Kompakt-Detox-Kur aus den Salzen Nr. 6, 9, 10 und 11 zu sich nehmen. Diese Salze sollten sechs bis acht Wochen lang über den Tag verteilt eingenommen werden. (Jeweils zwei Tabletten vor den Mahlzeiten auf der Zunge zergehen lassen). Morgens  Nr. 9, mittags Nr. 11, nachmittags Nr. 6 und abends Nr. 10.

Ihr fragt euch sicherlich, wie diese Salze helfen können, deshalb habe ich hier eine Kurzfassung für euch zusammengestellt:

Nr. 6 :  Beim Entgiften der Leber. Sie verbessern die Sauerstoffversorgung in den Zellen und untersützen die Bauchspeicheldrüse

Nr. 9: Die  Stoffwechselvorgänge im ganzen Körper werden aktiviert und die belastenden Säuren ausgeschieden.

Nr. 10: Der Wasserhaushalt wird reguliert und die Gifte ausgeleitet. Die Verdauung und das Hautbild können sich dadurch verbessern.

Nr. 11 gilt als Schönheitsmittel, da es die Elastizität des Bindegewebes verbessert, die Struktur von Haaren, Nägeln und Haut stärkt und es zudem die Nieren durchspült.

Neben der Einnahme ist es allerdings wichtig, sich weiterhin nach den Detox-Grundsätzen zu ernähren, viel zu schlafen und vor allem viel zu trinken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s