Linsen-Curry

Linsen Curry 1

Zutaten für 4 Personen
6 Karotten, 1 cm breite Stücke
2 Zucchini, geviertelt und in Scheiben geschnitten
2 Zwiebeln, klein gehackt
2 Knoblauchzehen, klein gehackt
20 g Ingwer, klein gehackt
1 Bund Koriander, fein geschnitten
2 TL grüne Currypaste
300 g rote Linsen
1200 ml Gemüsebrühe
50 ml Kokosmilch
3 EL Olivenöl
Salz

Linsen Curry

Zubereitung
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und Karotten, Zucchini, Ingwer, Zwiebeln sowie Knoblauch kurz andünsten.

Currypaste und Koriander unterrühren. Mit Gemüsebrühe aufgießen.

Zugedeckt aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten garen.

Linsen und Kokosmilch zugeben und 7 Minuten garen.

Mit Salz abschmecken und genießen.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s