Radicchio-Pastinaken-Salat

Radicco Salat

Zutaten für 4 Personen
1 Radicchio
400 g Pastinaken
1 Apfel
100 g Papaya
2 Bio-Orangen, Saft und Schale
1 Bio-Zitrone, Saft und Schale
5 El Olivenöl
1 TL English Curry
2 Tl Tahini (Sesampaste)
1 Tl Tamari (Soyasauce)
1 Handvoll Cashewkerne
Salz/Pfeffer

Zubereitung
Dressing: Je zwei TL Schale von der Orange und der Zitrone fein abreiben. Orangen auspressen und bei starker Hitze ca. 10 Minuten einkochen lassen. English Curry unterrühren und in eine Schüssel geben. Zitronenschale, Öl, Tahini sowie Tamari hinzufügen und gut verrühren.

Pastinaken schälen und in fein Stücke reiben. Äpfel entkernen und in feine Stücke schneiden. Beides sofort mit Zitronensaft mischen. Papaya würfeln und untermischen. Radicchio waschen und in Stücke zupfen. Unter die Apfel-Pastinaken-Papaya Mischung heben und mit dem Dressing vermengen. Ca. eine Stunde durchziehen lassen.

Mit Cashewkernen bestreuen und servieren.

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu „Radicchio-Pastinaken-Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s