Himbeerkonfitüre

Es gibt Ereignisse in meinem Leben an denen ich sofort an meine schöne Kindheit denke und dazu gehört definitiv diese Himbeerkonfitüre. Sie schmeckt fruchtig, nach Sommer und erinnert an das Naschen im Garten meiner Großeltern.

Zutaten für ca. 6 Gläser
1 kg Himbeeren
1 Vanilleschote
500 g Gelierzucker 2:1

Zubereitung
Himbeeren und Gelierzucker in einen Topf geben und gut vermengen. Die Vanilleschote quer einschneiden. Das Mark herauskratzen und zusammen mit der Schote zu den Himbeeren geben. Unter ständigen Rühren aufkochen lassen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Anschließend die Schote entfernen. Die Konfitüre randvoll in die sauberen, mit heißem Wasser ausgespülten Gläser füllen und für ca. 15 Minuten auf den Kopf stellen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s