Haselnusswaffeln mit Blaubeerquark

Haselnusswaffel

Zutaten für ca. 8 Waffeln
250 g Butter
100 g Zucker
6 Eier
10 EL Milch
150 g gemahlene Haselnüsse
250 g Mehl
1 TL Backpulver

Zubereitung
Butter, Zucker, Eier, Milch und Nüsse cremig rühren. Mehl und Backpulver zum Teig geben und miteinander verrühren.
Das Waffeleisen einölen, vorheizen und goldgelbe Waffeln backen.

Zutaten für Blaubeerquark
250 g Quark
250 g Mascarpone
2 EL Ahornsirup
2 TL Bourbon-Vanille
250 g Blaubeeren

Zubereitung
Quark, Mascarpone, Ahornsirup und Vanille mit dem Mixer verrühren. Anschließend vorsichtig die Blaubeeren unterheben und zusammen mit den Waffeln servieren.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Haselnusswaffeln mit Blaubeerquark

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s