Blaubeerkonfitüre und Blaubeerkompott

Es bereitet mir jedes Jahr eine große Freude, zusammen mit meinen Eltern und meiner Tochter Blaubeeren zu pflücken. Dabei landen ca. 1 kg direkt in unsere Bäuche und aus dem Rest entstehen schmackhafte AUSTLESE-Produkte.

Blaubeeren

Blaubeerkonfitüre
Zutaten für ca. 6 Gläser
1 kg Blaubeeren
1 Zitrone, Saft
500 g Gelierzucker 2:1
1 Schuss milder Brandy

Zubereitung
Die Blaubeeren mit dem Zitronensaft und Gelierzucker zu vermengen und etwas ziehen lassen. Anschließend mit dem Pürierstab pürieren und unter rühren 5 Minuten leicht wallend kochen lassen. Zum Schluss einen Schuss Brandy einrühren.
Nun die heiße Blaubeerkonfitüre in saubere Gläser abfüllen, verschließen und für 10 Minuten auf den Kopf stellen.

Blaubeerkompott
Zutaten für ca. 4 Gläser
1 kg Blaubeeren
2 l Wasser
200 g Zucker
1 Zimtstange
5 Gewürznelken
1 Prise Vanilleezucker

Zubereitung
Das Wasser zusammen mit dem Zucker zum Kochen bringen. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, die Zimtstange und Gewürznelken hinzugeben und 5 Minuten leicht wallend kochen.
Die Zimtstange und Gewürznelken wieder entfernen und die Blaubeeren in das Zuckerwasser geben.
Weitere 5 Minuten leicht wallend kochen lassen.
Anschließend die Blaubeeren durch ein Sieb gießen und den Saft dabei auffangen.
Die Blaubeeren in die vorbereiteten sauberen Gläser verteilen und den aufgefangenen Saft hinzugeben.
Rasch verschließen und 10 Minuten auf den Kopf stellen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s