Zucchini süß-sauer

Zuchini süß sauer

Zutaten für ca. 5 Gläser 
1 kg Zucchini, entkernen und in 3 cm große Stücke schneiden
1 gelbe Paprika, in kleine Stücke schneiden
1 rote Paprika, in kleine Stücke schneiden
1 mittelgroße Zwiebel, klein geschnitten
2 TL Senfkörner
3 TL Sauerampfer-Salz
3 TL Kurkumapulver
2 Tassen Estragonessig
2 Tassen Zucker

Zubereitung
Das Gemüse mit den Senfkörnern, Sauerampfer-Salz, Kurkuma, Estragonessig und Zucker in eine Schüssel geben und umrühren.  Über Nacht an einem kühlen Ort durchziehen lassen.

Das durchgezogene Gemüse gleichmäßig in Gläser mit Schraubverschluss verteilen und bei  80 Grad 20 Minuten auf einem mit Wasser gefüllten Blech einkochen lassen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s