Apfel-Kürbiskern-Brot

Der Duft dieses Brotes strömt durch alle Räume und ist unbeschreiblich.

apfelbrot

Zutaten
750 g Äpfel, geviertelt ohne Kerngehäuse
80 g Zucker
500 g Mehl
200 g Kürbiskerne
1 EL Magic Cacao oder Rohkakao
1 1/2 Päckchen Backpulver
1 TL Zimt

Zubereitung
Den Ofen auf  180 Grad vorheizen.

Die Äpfel in einer Küchenmaschine fein pürieren. Die restlichen Zutaten hinzufügen und gut vermengen. Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und 60 Minuten backen.

world-bread-day-2016-featured

#worldbreadday2016

Advertisements

3 Gedanken zu „Apfel-Kürbiskern-Brot

  1. erst dachte ich dem Foto nach es sei ein Vollkornbrot mit Apfel – aber der tolle Magic Kakao! Leider schon eingepackt in eine Kiste. Kannst du dich noch an das tolle Apfelbrot von WW 2007 erinnern? Das backe ich jedes Jahr, auch zu Weihnachten mit weihnachtlichen Gewürzen – da kann ich mir etwas Magic Kakao auch gut bei vorstellen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s