Khoresht Karafs

Dieses Gericht stammt aus Persien und schmeckt durch seine Gewürze herrlich erfrischend.

khoresht-karafs

Zutaten für 4 Personen
2 Zwiebeln, fein würfeln
3 Knoblauchzehen, fein würfeln
1 kg Staudensellerie, 2 cm Stücke schneiden
3 Bund glatte Petersilie, fein hacken
2 Bund Minze, fein hacken
1/4 TL gemahlener Zimt
1/4 TL Kreuzkümmel
1/4 TL Kardamon
1/3 TL Muskat
2 EL Zitronenabrieb
3 EL Zitronensaft
Olivenöl
400 ml 7-Würze oder Gemüsebrühe
250 g Basmatiereis, nach Packungsanweisung kochen
Salz/Pfeffer
150 g Naturjoghurt/Sojajoghurt

Zubereitung

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die vorbereiteten Zwiebeln und Knoblauch darin ca. 3 Minuten anschwitzen. Sellerie hinzufügen und ca. 5 Minuten unter Rühren anbraten. Petersilie, Minze, Zimt, Kreuzkümmel, Kardamon, Muskat, Zitronenabrieb und -saft sowie Brühe zugeben und im geschlossenen Topf ca. 30 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Reis und  Joghurt servieren.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s