Lebkuchenherzen mit Rettungsanker

vegane-lebkuchen

Zutaten
Teig

500 g Dinkelvollkornmehl
250 g brauner Rohzucker
250 ml Sojasahne
4 El Magic Cacao oder Rohkakao
2 EL Lebkuchengewürz
1 Pck Backpulver
1 EL Rum
Sojamilch

Glasur
120 g Puderzucker, aus dem braunen Zucker hergestellt
3 EL Wasser
10 Tropfen Zitronenöl

Zubereitung
Den Ofen auf 175 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.

Die Zutaten in einer Schüssel vermengen und zu einem Teig kneten. Anschließend auf etwas Mehl ca. 1 cm dick ausrollen und mit Ausstechformen ausstechen. 

Die Lebkuchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Sojamilch bestreichen.

10 Minuten backen.

Die heißen Lebkuchen mit der vorbereiteten Glasur bestreichen und auf einem Gitterrost trocknen lassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s