Gelbe Bete-Apfelsalat

Bringe die Sonne auf deinen Teller.

gelbe-bete-salat1

Zutaten für 2 Personen
1 gelbe Bete, im Ofen bissfest garen und schälen
2 säuerlicher Apfel, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden
1 rote Zwiebel, in Ringe schneiden
2 getrocknete Feigen, in Scheiben schneiden
250 g Feldsalat
1/2 Bund Schnittlauch
1 Zitrone, Saft
2 EL frischen Meerrettich, fein hacken
6 EL Olivenöl
2 EL Walnussöl
1  TL Agavensirup
Salz/Pfeffer

Zubereitung
Den Ofen auf 180 Grad, Heizluft, vorheizen.

Die  Bete gründlich waschen und in eine feuerfeste Form legen. Mit Salz und Olivenöl bestreuen und mit einer Alufolie abdecken.

Die Beete ca. 60 Minuten backen. Sie sollte noch bissfest sein.

Zitronensaft, Meerrettich, Olivenöl, Walnussöl und Honig zu einem Dressing verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gelbe Beete, Apfel, Feldsalat, Zwiebeln,  Schnittlauch und Feigen anrichten und mit der Vinaigrette vermengen.

Advertisements

2 Gedanken zu „Gelbe Bete-Apfelsalat

  1. Dein Salat sieht echt lecker aus. Allerdings muss ich gestehen, dass ich die gelbe Bete nicht kenne und ich gar nicht weiss, ob ich diese bei uns überhaupt kaufen kann. Wie schmecken diese denn? LG Carmen

    Gefällt mir

    1. Schau mal auf dem Wochenmarkt bei den Bio-Ständen. Dort gibt es neben der roten Bete noch eine rot-weiß geringelte und die gelbe Bete. Sie schmeckt etwas süßer und hat einen etwas feineren Geschmack, als die Rote. Liebe Grüße, Bettina

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s