Spinat-Brokkoli-Salat mit Blaubeer-Dressing

Popeye wusste es schon, Spinat eignet sich hervorragend, die Muskulatur zu stählen, aber nur wenn es frisch und unerhitzt verzehrt wird.
Gemuese-Salat
Zutaten für 4 Personen
4 Handvoll Baby-Spinat
1 Brokkoli, in Salzwasser al dente gekocht, Röschen
2 Karotten, geraspelt
1 Avocado in Stücke geschnitten
1 Handvoll Blaubeeren
1 Handvoll Minze, grob gehackt
1 EL Chia-Samen
1 EL Leinsamen

Blaubeer-Dressing
2 Handvoll Blaubeeren
1 Limette, Saft
2 EL Apfelessig
1 EL Honig
4 EL Olivenöl
Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

Den vorbereiteten Spinat, den Brokkoli, die Karotten, die Avocado, die Minze und die Blaubeeren in einer Schüssel locker vermengen.

Die Zutaten für das  Dressing einer Küchenmaschine vermischen.

Das Dressing über den Salat träufeln und mit den Chia- und Lein-Samen bestreuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s