Salzzitronen

Salzzitronen sind eine unverzichtbare Zutat in der marokkanischen Küche. Verwendet werden nur die Schale und der Saft. Die Schalen in Streifen geschnitten geben roh oder kurz mitgegart Salaten, Tajines, Reis- oder Couscousgerichten ein apartes Aroma.

salzzitronen

Zubereitung
je 2 Bio-Zitronen pro Glas
2 Lorbeerblätter
Pfefferkörner
1 Stange Zimt
1 Stange Vanillee
Knoblauch
frischer Ingwer
Chilischote
grobes Meersalz

Zubereitung
Gläser bei 100 Grad sterilisieren.

Zitronen Achteln und im grobem Salz wälzen und in die gut vorbereiteten Gläser füllen. Je nach Geschmack mit Lorbeer + Pfefferkörnern + Zimt oder nur mit Knoblauch, Ingwer, Vanillestange oder Chilischote  würzen. Die Gläser mit Wasser auffüllen und verschließen.

Einen großen Topf mit einem Tuch auslegen. Die Gläser reinstellen und mit heißem Wasser auffüllen, so dass die Gläser zu 2/3 bedeckt sind.

Aufkochen lassen und 1 Stunde bei mittlerer Hitze sowie geschlossenem Topf einkochen.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Salzzitronen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s