Brokkoli-Quiche

Brokkoli-Quiche

Zutaten für 4 Personen
Mürbeteig
150 g Mehl
75 g Butter, in Stücken
1/2 TL Salz
50 g Wasser

Zubereitung
Alle Zutaten gut kneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie einwickeln. Bis zum Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren.

Füllung
45 g Butter
1 Zwiebel, hacken
1 Knoblauchzehe, hacken
250 g Brokkoli, Röschen
150 g Raclettekäse
4 Eier
350 ml Milch
Salz/Pfeffer

Zubereitung
Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

30 g Butter in einem großen Topf zerlassen. Zwiebeln, Knoblauch und Brokkoli dazugeben und unter gelegentlichem Rühren langsam garen.

Die runde feuerfeste Form mit Butter ausstreichen, den Mürbeteig darin ausrollen. Mit Raclettekäse und Brokkoli belegen.

15 g Butter in einem Topf auf dem Herd zerlassen. Die Eier mit der Milch verquirlen und die zerlassene Butter dazu geben. Die Füllung auf die Quiche geben und 30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s