Avocado – Bananen – Muffins

Bananen-Avocado-Muffins

Zutaten
1/2 Tasse Buchweizenmehl
1/4 Tasse gemahlene Mandeln
2 TL Backpulver
1/2 TL Zimt
3 Eier
1 Banane
1/2 Avocado
1/2 Tasse Honig
1 Apfel

Zubereitung
Den Ofen auf 175 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Die Avocado und Banane mit einer Gabel gut zerdrücken. Zusammen mit den Eiern und dem Honig in einer großen Schüssel verquirlen.

Das Buchweizenmehl mit den Mandeln, Backpulver und Zimt mischen. Zu den flüssigen Zutaten geben und unterrühren. Den Apfel entkernen, schälen und würfeln und unter den Teig heben.

Den Teig in eine Muffinform füllen und 25 – 30 Minuten backen bis sie goldbraun sind.

Vielen Dank http://foodlovin.de für das tolle Frühstücks-Rezept.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s