Petersilienwurzel-Salat mit Granatapfelsirup

Petersilienwurzel gehört zu den klassischen Wintergemüsesorten: Man bekommt sie ab Ende Oktober bis in den Februar hinein.

Salat mit Granatapfelsirup1

Zutaten für 4 Personen
1 Petersilienwurzel, schälen und in dünne Scheiben schneiden
1 Rettich, schälen und in dünne Scheiben schneiden
2 Möhren, schälen und in dünne Scheiben schneiden
1 Bund Radieschen, waschen und in dünne Scheiben schneiden
2 Handvoll Pflücksalat, waschen und klein schneiden
5 Stiele glatte Petersilie, fein schneiden
1/2 Bund Schnittlauch, in Ringe schneiden
2 EL Walnusskerne, ohne Fett angebraten
Vinaigrette
3 EL Honigessig
4 EL Granatapfelsirup
6 EL Olivenöl
Salz/Pfeffer
Zubereitung
Das vorbereitete Gemüse auf dem Teller anrichten.
Die Zutaten für die Vinaigrette verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat träufeln.
Mit Walnüssen bestreuen und servieren.
Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s