Süß-sauer eingelegte Mangoldstile

mangoldstile

Zubereitung für zwei Gläser
200 g Mangoldstiele, auf eine Länge schneiden
4 TL Senfsamen
4 TL brauner Zucker
160 ml Weißweinessig
160 ml Reisweinessig
1 rote Zwiebel, fein würfeln
2 Prise Chiliflocken

Zubereitung
Sesamsamen ohne Fett in einem Topf kurz anrösten.
Weißwein- und Reisweinessig sowie Zucker hinzufügen und aufkochen lassen.
Den Topf von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen.

Die vorbereiteten Mangoldstiele in die sauberen Gläser füllen.
Salz, Zwiebelwürfel und Chiliflocken ebenfalls hineingeben.
Die Gläser mit dem Essigsud auffüllen und mindestens eine Woche durchziehen lassen.

Tipp
Pur, im Salat oder klein geschnitten auf einem Brot schmecken sie hervorragend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s