Hummus mit marinierten Karotten

Zutaten für 2 Personen
6  Karotten, schälen und in Stifte schneiden
1 EL Olivenöl
1 Orange, Saft
1 Zitrone, Saft
1 TL Honig
Chili
Salz/Pfeffer
Minze
1 EL Sesam, geröstet

Hummus
200 g Kichererbsen, Dose
2 TL Sesamöl, geröstet
2 Zitronen, Saft
2 Zehen Knoblauch
Kreuzkümmel
Chillipulver
Paprikapulver
Pfeffer
4 EL Tahin (Sesampaste)

Zubereitung
Die Kichererbsen mit den restlichen Zutaten in einem Mixer fein pürieren. Evtl. mit etwas Wasser strecken, falls die Masse zu dick ist.

Die Karotten schälen und in Stifte schneiden. Mit Olivenöl in einer Pfanne kurz anschwitzen. Mit dem Orangensaft ablöschen und ca. 3-5 Minuten garen. Mit Honig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

Die Karotten kurz abkühlen lassen und in der Sesam-Minz-Mischung wenden. Anschließend mit dem Hummus servieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s