Blumenkohlsuppe mit Birnen-Chutney

Zutaten für 4 Personen
1 Blumenkohl, in kleine Röschen teilen
2 Zwiebeln, fein hacken
Butter
Petersilie
Thymian
2 Lorbeerblätter
250 g Gorgonzola
100 g Crème Fraiche
1 L Gemüsebrühe

Zubereitung
Die vorbereiteten Zwiebeln in etwas Butter glasig dünsten. Anschließend den Blumenkohl, Thymian und die Lorbeerblätter zugeben. Etwas anrösten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und kurz aufkochen. Ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis der Blumenkohl sehr weich ist.

Den Gorgonzola in feinen Bröseln zur Suppe geben und auflösen lassen. Thymian und Lorbeerblatt entfernen die Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Mit der Crème Fraiche verfeinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Birnen-Chutney
Zutaten
3 reife Birnen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Spalten schneiden
1 EL Cranberrys, 10 Minuten in warmen Wasser einweichen
75 ml Rotwein-Essig
2 TL Zucker
1 Thymianzweig
1 kleine Zimtstange
25 g Butter
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Butter in einem Topf zerlassen und die geschnittenen Birnen fünf Minuten darin kochen, bis sie weich werden.

Anschließend die abgetropften Cranberrys, Zucker, Rotwein-Essig, Thymian, Zimt , Salz und Pfeffer zugeben und für weitere 8-10 Minuten kochen. Sollte die Flüssigkeit verkochen, noch etwas Essig oder Wasser zugeben.

Thymian und Zimtstange entfernen und warm zur Suppe genießen.

Ein Gedanke zu „Blumenkohlsuppe mit Birnen-Chutney

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s