Kokos-Rumkugel-Pralinen

KokosRumkugelPralinen

Zutaten
125 g Butter
125 g Puderzucker
2 EL Magic Cacao
200 g gemahlene Haselnüsse
350 g geriebene dunkle Schokolade
4 EL Rum, abschmecken
100 g Schokostreusel
100 g Kokosstreusel

Zubereitung

Butter schaumig schlagen, die restliche Zutaten hinzufügen und gut verrühren. Den Teig 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Kleine Kugeln formen und diese in Schoko- oder Kokosstreuseln wälzen. Kühl aufbewahren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s