Kohlrabi-Linsen-Suppe

Kohlrabi-Linsen-Suppe

Zutaten
50 g Beluga Linsen
4 Kohlrabi
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
700 ml 7-Würze oder Gemüsebrühe
3 TL Kokosöl
4 Zweige Minze
1 Frühlingszwiebel
1 TL Koriandersamen
1/2 TL Szechuanpfeffer
1/2 TL Kreuzkümmelsamen
250 ml Kokosmilch
Meersalz/Pfeffer

Zubereitung
Die Linsen nach Packungsbeilage garen.

Kohlrabi, Schalotte und Knoblauch schälen und grob würfeln. Die Hälfte der Knoblauchwürfel zur Seite stellen. Den übrigen Knoblauch mit der Schalotte in 1 TL Kokosöl bei mittlerer Hitze anschwitzen, anschließend den Kohlrabi hinzufügen und 5 Minuten mitdünsten. Das Ganze mit der 7-Würze aufgießen und ca. 15 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Minze und Frühlingszwiebeln fein schneiden, zur Seite stellen.

Die Gewürze im Mörser grob mahlen. Den restlichen Knoblauch in einer Pfanne mit 2 TL Kokosöl anschwitzen und die  Gewürze hinzufügen. Die Gewürze unter die Linsen heben.

Die Kokosmilch zum Kohlrabi geben und alles cremig pürieren. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken und mit Minze, Frühlingszwiebeln und Linsen servieren.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s